Kräuter für die Magie und Rituale

Kräuter für die Magie und Rituale

Vor der Zeit der Medikamente und deren Serienfertigung, spielten Kräuter eine wichtige Rolle im Heilungsprozess. Auch heute werden sie immer noch verwendet, um unsere Gesundheit zu verbessern und zu heilen. In der Magie spielen sie eine wichtige Rolle und wenn sie richtig verwendet werden, steigern sie die Macht der magischen Energien. Viele Zauber erfordern Kräuter, um die Energien der spirituellen Welt und der natürlichen Welt mit den eigenen Energien zu mischen und die eigentliche Magie zu erschaffen.

Kräuter können in vielen verschiedenen Weisen eingesetzt werden. Je nach Kraut, können sie entweder direkt aufgenommen werden, oder durchtränkt wie z. B. in Tee. Sie können auf die Haut gerieben werden oder geräuchert werden. Je nach dem was der gewünschte Effekt der Magie sein soll, müssen die Kräuter ordnungsgemäß ausgewählt und vorbereitet werden. Wenn möglich, sollten immer frische Kräuter verwendet werden. Desto weniger Zeit zwischen der Ernte und deren Verwendung liegt, desto höher ist ihre Potenz. Wenn Du die Kräuter selbst anbaust, umso besser. Viele der magischen Kräuter können Zuhause angebaut werden. Oft werden Kräutermischungen auf diversen Webseiten oder in Magie Läden angeboten, ich habe aber festgestellt, dass es keinerlei Auswirkung auf den Zauber hat, ob man z. B. Petersilie (oder jedes andere Kraut) im Supermarkt kauft, selbst anbaut oder in einem Spezialladen kauft. Der Vorteil beim eigenen Anbau ist, dass man immer frischen Vorrat hat und man den eigenen Plfanzen mehr Aufmerksamkeit gibt und sie besser umsorgt, als wenn man sie aus einer anderen Quelle bezieht. Vertraue deshalb Deinen eigenen Fähigkeiten!

Sorgfältig angebaute Kräuter, die sich besonders gut für Liebeszauber und Partnerrückführungen eignen gibt es auch. Kräuter, die oft auf diese Weise verwendet werden, sind Ginseng, Dill und Koriander. Erstelle z. B. einen Talisman aus einem rot oder rosa Tuch, das man herzförmig schneidet und mit den Kräutern füllt. Trage dieses Säckchen dann bei Dir und es wird nicht lange dauern einen Liebhaber für Dich zu gewinnen.

Magische Kräuter

Eine Reihe von magischen Kräuter haben heilende Eigenschaften, von denen einige sogar statistisch getestet und anerkannt sind.

Acacia

Die Zweige und Rinde dieser Pflanze sind besonders nützlich, um Liebe zu wecken und körperliche Stärke zu steigern.

Aloe Vera

So ist zum Beispiel Aloe Vera für die Heilung von Verbrennungen empfohlen. Man kann es auch für die Heilung von trockener und rissiger Haut verwenden und sie somit wieder in einen weichen und jugendlichen Zustand versetzen. Die Aloe Blätter schützen vor natäurlichen Unfällen, wie Verbrennungen und ein Aloe Topfpflanze bringt Glück am Arbeitsplatz.  Aloe ist sehr leicht selbst zu züchten und zu halten, da es wenig Pflege benötigt.

Basilikum

Kann für alle Liebeszauber verwendet werden und ist in Liebestränken am effektivsten.

Gewürznelken

Die Knospen sind ein wichtiger Bestandteil in Liebestränken. Das Nelkenöl steigert die körperliche Schönheit .

Jasmine

Die Blüten werden in Liebeszauber eingesetzt, die Liebe und Leidenschaft steigern. Jasmine Öl ist ein wichtiger Bestandteil in Liebestränke und zum Heilen von gebrochene Herzen.

Katzenminze

Katzenminze ist bekannt für ihre Wirkung auf Katzen, aber weniger bekannt sind ihre spirituellen Eigenschaften. Zusammen mit Katzen, lockt sie Geister des Glücks an. Wenn man ein Blatt Katzenminze in ein Magie-Buch legt, dann werden die Seiten magisch aufgeladen, was dann dem Magie-lernenden hilft, das magische Wissen einfach aufzunehmen und sich für immer merken zu können.

Kamille

Kamille wird in der Regel in der Form von Tee verwendet, um Krankheiten abzuwehren. Es kann aber auch eingesetzt werden, um das Glück beim Glücksspiel zu erhöhen, besonders, wenn man darin badet. Es wird auch in Liebeszaubern, Partnerrückführungen und Partnerzusammenführungen verwendet.

Sternanis

Sternanis wehrt negative Energie und Alpträume ab, wenn er in den Kissenbezug gelegt wird und man darauf schläft. Sternanis ist eine wichtige Pflanze für die psychische Entwicklung. Das Brennen der Samen ist in Schutzritualen üblich und wird auch während  Meditationen eingesetzt. Das Trinken von Anis Tee über einen langen Zeitraum verbessert Deine Verbindung zur geistigen Welt. Andere Kräuter, die sich gut mit Anis verbinden lassen, sind: Lorbeer, Borretsch, Zitronengras und Majoran.

Petersilie

Petersilie ist ein häufig übersehenes Kraut. Wird es verbrannt, ist es für die Kommunikation mit magischen Geistern oder den Geistern von Verstorbenen nützlich. Wenn ein Petersilien-Kranz auf dem Kopf getragen wird, schützt es vor übereilten Entscheidungen und kann als Abwehr gegen jede Art von Rausch  eingesetzt werden. Petersilie ist eine beliebte Dekoration für Lebensmittel, weil sie vor Verschmutzung schützt.

Usambaraveilchen

Wenn es  verbrannt wird, dann steigert es die Liebe und Harmonie in deinem eigenen Herzen

Zimt 

Zimt ist ein Gewürz, das oft für Liebeszauber verwendet wird. Zimt ist ein natürliches Aphrodisiakum  und wird in Zauber verwendet, die die sexuelle Lust und Leidenschaft steigern.

error: Alert: Text ist geschützt !!
%d Bloggern gefällt das: